Bauherren und Hausbesitzer, die sich für den Böger-Systemklinker® entscheiden, sind überrascht von den vielen wirtschaftlichen Vorteilen. So müssen zum Beispiel keine kostspieligen Fundamente oder Unterkonstruktionen geschaffen werden.  Vorhandene Risse oder Putzschäden werden überbrückt und auch bei kritischen Hauswänden ist die Anbringung durch eine Verdübelung in den speziellen Befestigungsbuchsen der Elemente sicher und dauerhaft.

Der Böger- Systemklinker® ist auch für den Einsatz an Fertighauswänden entwickelt worden. So kann an gängige Konstruktionen wie z.B. Holzbau- und Fachwerkhauswände der Böger- Systemklinker® montiert werden.
Der Böger- Systemklinker® läßt sich leicht auf Neubaufassaden montieren.
Eine alte Fassade...
...erstrahlt dank Böger- Systemklinker® in neuem Glanz.
Der Böger- Systemklinker® ist hervorragend für die energetische Sanierung geeignet

Der Böger-Systemklinker® kann auf fast jedem Untergrund montiert werden, wie z.B. Porenbeton-, Kalksandstein-, Ziegel-, Bimsstein- und Poroton Mauerwerk. Ebenso kann bei Fertighaus- Wänden und Holzhäusern das System auf zugelassenen Sperrholzplatten, Spanplatten sowie OSB Holzwerkstoffen verarbeitet werden.

Verband und Fuge verleihen der Klinkerfassade ihr typisches und damit individuelles Äußeres. 

nach oben